P52.17 Let’s have fun

Eigentlich wollte ich für das letzte Motto des -Projekts, dem Projekt 52 von und mit Sari  für diesen Monat ein Rad schlagen. Das konnte ich als Kind schließlich auch. Und ich habe es sehr gerne gemacht.
Wenn sich da nicht heimlich, fies und leise einige Jährchen eingeschummelt hätten. Und so kurz vorm Runden bevorzugte ich dann doch die „Ich-bin-fast-30-ich-könnte-mir-weh-tun“-Variante um das Thema Let’s have fun  umzusetzen. Somit bleib ich für April zwar mal wieder ein Thema schuldig, aber das soll uns nicht weiter stören.

Also jetzt: Let’s have fun :D



Kamera aufs Auto stellen, schnell über den Weg rennen und mich hinschmeißen, dabei doch etwas seltsam vom Dorfbewohner angeguckt werden – kommen sicher täglich Autos mit Kennzeichen aus 200km Entfernung vorbei um genau jenes vermutlich doch etwas seltsam anmutende Schauspiel zu vollführen – Spaß pur! Und das nach 3 tollen Tagen bei der Besten und ihrem Herrn Mautz ;)



  Liebt ihr es nicht auch, wenn die ganze Landschaft gelb ist? Hach…   

  & kann mir jemand verraten ab wann (und wo) es Mohnfelder gibt?   





16 Kommentare bisher


  1.   

    Herrlich! Eine großartige Idee!
    Schönen Sonntag
    Gabs

    ⇒  Antworten

      

    Danke :D Dir auch noch einen sonnigen Restsonntag

    ⇒  Antworten


  2.   

    Ich stell mir die Aktion gerade vor :lol:
    Sehr coole Umsetzung und die Farben sind auch toll!

    ⇒  Antworten

      

    Da war nin Typ, auch mit Auto, so’n älterer Herr, der hat echt doof geguckt, aber mei, ich wollt ihn jetzt auch nicht gerade fragen, ob er das Bild machen will, dann hätte ichs mir erstmal gemütlich machen können und hätte nicht nur 10 Sekunden Zeit gehabt rüberzuhechten und mich in Pose zu werfen :lol:

    ⇒  Antworten

      

    Das wäre dann auch sicherlich nicht so toll geworden, wie es jetzt ist! :hug:

    ⇒  Antworten

  3. Mel 

      

    Das sieht echt nach viel Spaß aus. Wo genau warstn da?

    ⇒  Antworten

      

    Autobahn in Berbersdorf runter und dann fast in Roßwein :) Da wars überall gelb, gelb, gelb :heart:

    ⇒  Antworten

  4. Muddi 

      

    :dance: typisch Line :dance:
    herrliches Let’s have fun – Bild

    ob der Mann, der dich beobachtet hat, daheim davon erzählt hat? ;)

    ⇒  Antworten

      

    ICH frage mich eher: was hat der Typ da verloren gehabt? Warum stand sein Kofferraum offen? Und was hat er da rausgeholt? Fragen über Fragen :lol:

    ⇒  Antworten

    Muddi 
      

    sehr spannend! – hat er was ein- oder ausgepackt?, hat er Müll entsorgt oder Raps geklaut?, wollte er vielleicht nur ein Schäferstündchen abhalten oder selbst ein Rapsfeldfoto machen? … – also nehme ich mal an, dass der Typ zu Hause nüscht von seinem Ausflug erzählt hat :no:

    ⇒  Antworten

      

    Lach. Ein Schäferstündchen? Allein? Nee nee, der hat irgendwas ein oder ausgepackt ausm Kofferraum, aber frag mich nicht was. Ich habs nicht gesehen – wollt ich vielleicht auch lieber nicht ;) Du weißt ja, ich guck zuviel CSI und so ;)


  5.   

    Großartiges Foto!!! Und bei deinem Einleitungstext musste ich sehr grinsen :). Hach, ich konnte ja auch mal Radschlagen… Vor einem halben Leben quasi. Zumindest so ungefähr, perfekt gerade war’s wohl nicht, aber wenigstens hatte ich keine Angst davor. Heute käme mir wahrscheinlich schon ein Purzelbaum total gewagt und mega sportlich vor *gg*.

    ⇒  Antworten


  6.   

    Ich hätte ja trotzdem gerne das Rad gesehen :o aber auch so ein tolles Foto und Rapsfelder sind toll, ich bin ganz neidisch dass wir keins in unmittelbarer umgebung haben… :(

    ⇒  Antworten

    Mel 
      

    Glaub mir, Rapsfelder ganz nah sind nicht unbedingt ein Spaß und dazu muss man nicht mal Allergiker sein. Fenster, Auto, bei offenem Fenster auch gerne in der Wohnung…alles mit gelbem Staub überzogen.

    ⇒  Antworten

      

    Neeeeeeiiiiiiin, du machst ja meine Rapsfelder böse – das kann ich nicht erlauben :no:

    Aber IN ner Großstadt hat man die Felder ja eh nicht sooo nah das sie einem alles gelb bestäuben :lol:

    ⇒  Antworten

      

    Ich übe heimlich und führ’s dann im Mohnfeld vor *hehehe*

    ⇒  Antworten

Kommentar hinterlassen