Kolumne: Das Adressbuch meines Lebens

Vielleicht ist das die Lektion, die ich auf dem Weg hier her irgendwann verpasst habe.

Abschied nehmen. So tun, als hätte es Menschen, mit denen ich einst mein Leben teilte; die mir so viel bedeutet haben und ohne die ich mir ein Leben kaum vorstellen konnte, nie gegeben. Ihre Namen sollten verblassen. Genauso die Erinnerungen, die wir einst miteinander teilten. Unsere gemeinsame Geschichte – als hätte es sie einfach nie gegeben. Andere können das doch auch!

Weiterlesen

Kolumne: Aus dem Club der anonymen Trash-TV-Liebhaber

Hach, wie ich es liebe…

Nach hause kommen, Beine hoch, TV an und Trash TV geguckt. Ja, ich gebe es zu: ich gucke Trash TV. Noch mehr: ich liebe Trash TV. Ich liebe den Dschungel, ich liebe Stefan Raabs endlos langen Dauerwerbesendungen, ich liebe die Shopping Queen, Das perfekte Dinner, Auf und Davon, Die Auswanderer, Ab ins Beet, Zuhause im Glück und was es nicht noch so alles gibt. Ich liebe es mir Menschen anzugucken, die irgendwelche lustig-dummen Sachen machen. Ich liebe es den Bauern zuzugucken wie sie sich ein Frauchen suchen und sich dabei so herrlich blamieren. Ja, ich liebe es. Sollen die sich doch zum Löffel machen – ich find’s lustig.

Weiterlesen

Die Kolumne: Mit dreißig ändern sich die Dinge

Hallo :)

Mensch, da will ich gemütlich in den Sonntag starten, mir noch ein wenig Zeit lassen, bevor ich euch eine kleine Erneuerung auf meinem Blog vorstelle und… schwupp… ist es Nachmittag um 2 :o Aber jetzt leg ich doch mal lieber los, sonst wirds noch später ;)

Seit ich im Kopf hatte den Blog ein wenig mehr Format zu geben, hatte ich eines im Kopf: ich wollte unbedingt eine neue Kategorie einführen; einen Platz an dem ich regelmäßig einfach nur meine Meinung sagen kann oder eben einfach einen Text zu einem bestimmten Thema schreiben kann. Quasi das Gegenteil zu den ganzen (geliebten!) Fotosachen. Die Kolumne wird es fortan jeden zweiten Sonntag im Monat geben. Ich hoffe, sie findet Anklag bei euch. Wenn nicht – auch nicht schlimm, ich machs trotzdem :p — Los geht’s.

Weiterlesen